CBD Honig

CBD Honig

3. März 2019 0 Von biotipps

CBD Manufaktur

Honig als Trägerstoff für CBD (das nicht psychoaktive Cannabidiol, nicht zu verwechseln mit THC, dem berauschenden Teil des Cannabis) zu nehmen, ist schon sehr innovativ. Das CBD kann im Honig sehr gut transportiert werden und hat somit eine hohe Bioverfügbarkeit. Die vielen positiven und heilenden Eigenschaften von Honig sind hinreichend bekannt und in Kombination mit CBD schon fast ein Wundermittel.
Zum komplementären Einsatz bei Stress, Burn out, Schlafstörungen, Epilepsie, Angststörungen, schizophrene Psychosen, Entzündungen und entzündungsbedingte Schmerzen , Übelkeit und Erbrechen, Migräne, Neuropathien und gleichzeitig ein toller antioxidativer Zellschutz.Am erstaunlichsten und wichtigsten finde ich jedoch die krebshemmenden Eigenschaften. Nicht nur das CBD eine positive Auswirkung auf die diverse typische Begleiterscheinungen in der Krebstherapie hat, gibt es auch zahlreiche Studien über die antikanzerogenen Eigenschaften von CBD. Eine neue Studie überprüft gerade die gemeinsame Therapie bei Chemo – und Strahlenbehandlung.
Mittlerweile konnte ich schon zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten von CBD kennen lernen. Ob als Öl, Pulver oder in Salbenform, jedoch finde ich die Kombination mit hochwertigen Rohhonig bisher am Besten. Nicht nur geschmacklich, sondern auch in der vielfältigen Anwendung genial. Ob in Milch, Tee, Smoothie, als Brotsufstrich oder einfach pur einfach lecker. Mein Favorit ist ein Glas heiße Milch mit einem Löffel CBD Honig am Abend vor dem Schlafen gehen. Ich kann in der Nacht besser schlafen und meine Morgensteifigkeit durch mein Rheuma ist wesentlich besser. Ein Grund mehr es zu probieren.

Hier gehts direkt zum Honig https://cbd-manufaktur.eu/products/der-honig